Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: WPA2 Gesicherte WLan Netze


Hinweis:

Herzlich Willkommen im Forum!

Auf diese Thema wurde schon 3 Jahre nicht mehr geantwortet. Deshalb sind die Informationen darin möglicherweise nicht mehr aktuell und es kann sein das enthaltene Anleitungen nicht mehr funktionieren.


Wenn du hier nicht fündig wirst kannst du auch...

  1. #1
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    75
    Renommee-Modifikator
    2

    Blinzeln WPA2 Gesicherte WLan Netze

    Guten Tag alle zusammen

    hab mal eine kleine frage was mich intressiert, und zwar kann man ja mit aircrack versuchen den wlan netz zu entschlüsseln. So weit so gut, das ganze läuft ja bei WPA2 auch über so eine art Wörterbuch, endweder steht das dabei oder halt nicht nur meine frage ist jetzt das die meisten standart wpa2 netze ja net mit so wörter oder namen gesichert ist sondern mit zahlen so 16 glaub ich müsste das sein. nun meine frage, gibt es ne möglichkeit auch das heraus zu finden? weil wenn ich so ein wörtbuch erstelle habe ich tausend möglichkeiten das zhlen rein zu schreiben, oder hab ich da etwas übersehen bzw falsch verstanden? wäre nett um paar antworten


    mfg marcelllllllllllll


  2. #2
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    Bobingen
    Beiträge
    172
    Renommee-Modifikator
    4

    Standard

    also wenn ich mich nicht irre, dann kannst du mit john nur 8 stellige wordlisten erstellen .
    brute forcen,

    über 8 stellen gitbs bestimmt auch ein prog. welches diese attacke ausführt, mir is aber keines bekannt.

  3. #3
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    75
    Renommee-Modifikator
    2

    Standard

    ich will ja keine wordlisten erstellen! mir gehts darum das die meisten wpa2 gesicherten netze ja doch mit zahlen gesichert sind 16 stellig. Also angenommen ich habe neuen anbieter und bekomme von 1und1 die fonebox 7270 so wie bei mir es war, dann habe ich mich um in router einzuloggen einen 16 stelligen zahlen code und das ist ja bei vielen so. und ich glaube kaum das die meisten das ändern. mir gehts nun darum obs ne möglichkeit gibt, das auch heraus zu finden wie der schlüssel ist. weil ich kann ja in meiner liste net tausend verschidene zahlen möglichkeiten reinschreiben oder? wollte wissen obs ne möglichkeit gibt das heraus zu finden weil mich das beschäftigt und intressiert

  4. #4
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Kaff nahe Bielefeld
    Beiträge
    369
    Renommee-Modifikator
    9

    Standard

    [MeineMeinung]
    ich würde mir das einfach aus dem Kopf schlagen eine WPA2-Verschlüsselung zu entschlüsseln...
    Die Wahrscheinlichkeit, dass genau das Wort, welches als Passwort verwendet wird, in deiner Wordlist steht ist einfach zu gering.
    Es sei denn, man hat jetzt so ein Passwort wie "Ich liebe Mutti" oder so
    [/MeineMeinung]
    Lieben Gruß
    ciscoASA5505

    Immer locker durch die Hose atmen

  5. #5
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    75
    Renommee-Modifikator
    2

    Standard

    Zitat Zitat von ciscoASA5505 Beitrag anzeigen
    [MeineMeinung]
    ich würde mir das einfach aus dem Kopf schlagen eine WPA2-Verschlüsselung zu entschlüsseln...
    Die Wahrscheinlichkeit, dass genau das Wort, welches als Passwort verwendet wird, in deiner Wordlist steht ist einfach zu gering.
    Es sei denn, man hat jetzt so ein Passwort wie "Ich liebe Mutti" oder so
    [/MeineMeinung]
    ja ich weis, aber mir gehts ja net um wörter sondern einfach um das standart password was nur aus 16 zahlen besteht. wollte wissen obs dafür etwas gibt um das zu entschlüsseln

  6. #6
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Kaff nahe Bielefeld
    Beiträge
    369
    Renommee-Modifikator
    9

    Standard

    Achtung: Flachwitz Füße hoch
    Du könntest ja eine Wordlist erstellen, welche alle Kombinationen von den 16 Ziffern beinhaltet
    Lieben Gruß
    ciscoASA5505

    Immer locker durch die Hose atmen

  7. #7
    Avatar von der Gnoxter
    der Gnoxter ist offline Enzyklopädie-Team
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    940
    Renommee-Modifikator
    26

    Standard

    Ich denke diese beiden Threads könnten relevant zu deinem Interesse sein:

    https://www.wardriving-forum.de/forum/sh...ad.php?t=66276
    https://www.wardriving-forum.de/forum/sh...d.php?p=326439

    mfg Gnoxter
    Liebe Grüße, Gnoxter
    gnoxterREMOVETHIS@web.de
    Arbeite jetzt mit an der ersten deutschen Aircrack-NG Dokumentation - Ja, ich will!

    Kein Support per PN, E-Mail oder Instant-Messenger!
    Bitte beachtet unsere Netiquette, sonst gehen eure Themen baden.
    Du willst "Danke!" sagen? Benutz doch die Renommee-Funktionen!





  8. #8
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    75
    Renommee-Modifikator
    2

    Standard

    muss das denn dann noch immer über wörtbuch laufen oder macht da bruteforce mehr sinn? xD

  9. #9
    Registriert seit
    04.02.2006
    Ort
    to
    Beiträge
    165
    Renommee-Modifikator
    4

    Standard

    Steht doch alles in den von Gnoxter verlinkten Threads.

  10. #10
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    d:/sa/l
    Beiträge
    159
    Renommee-Modifikator
    4

    Standard

    die wahrscheinlichkeit, das dein pw zufällig in der wordlist ist, ist sehr gering...
    bruteforce macht schon von der logik her mehr sinn, da du alle pw´s erwischst, also angefagen von 0000000000000000 bis 9999999999999999...

    aber es dauert ziemlich lange, um genau zu sein:

    falls du einen pc hast, der 1 mio pw/sec schafft (das wären mit CUDA immerhin zehn GTX480), dan brauchst du bei 16 stellen (nur ziffern) immernoch 322 jahre...
    "Paranoia - das heißt doch nur, die Wirklichkeit realistischer zu sehen als andere."


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WLAN Sicherheit - WPA2
    Von VanSchu im Forum Sonstiges
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 14:46:04
  2. WLAN Netze unter Backtrack finden?
    Von Orrb im Forum AccessPoints / Router
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 14:20:05
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 21:55:00
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 10:43:40
  5. Windows XP WLAN Client (WLAN Netze speichern)
    Von HECKPIET im Forum Windows
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.01.2004, 10:39:48

Besucher haben nach folgendem gesucht:

16 stellige zahlen liste

wpa2 honeypot

16 stellige wordlist erstellen

gesicherte wlan netze

honeypot wpa2

wpa2 mit 16 zahlen

cuda wpa2 16 stellig sicher

wordlist 16 zahlen

aircrack über cuda

wpa2 code 16 stellig

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Berlin - Spandau - WLAN Adapter